Projekte

Die ISA präsentiert: Website-Relaunch für den Verlag der Meere

ISA, Architects of Internet. gestaltet die Webpräsenz für den mareverlag neu

Der mareverlag präsentiert sich seit dieser Woche online im neuen Gewand – geschneidert von ISA, Architects of Internet. Neben dem preisgekrönten Reportagenmagazin bietet mare Bücher, Fotokalender und Bildbände an, die sich mit dem Meer als Lebens-, Wirtschafts- und Kulturraum befassen. Für den neuen Auftritt strukturiert die ISA das Produktportfolio umfassend neu und verpackt es in ein großzügiges Design. So bleibt viel Raum für ausgewählte Beiträge und fesselnde Bildergalerien – eine Website, die dem Anspruch von mare und dem Statement der Zeitschrift gerecht wird.
Neben den optischen Highlights bietet mare.de eine Bandbreite komplexer Funktionen: Eine integrierte Schnittstelle zu Buchauslieferern und zur Quality Service GmbH, eine Tochter des Spiegel-Verlags, ermöglichen den reibungslosen Bestellprozess und die Abwicklung eines breiten Aboangebots inklusive Prämienwahl. Eine Besonderheit ist die Verknüpfung der Seite mit der Online-Verlagssoftware Pondus. Sie erleichtert erheblich die Pflege des Systems und aktualisiert laufend automatisch die Inhalte – ein großes Plus für zusätzliche Service-Leistungen wie den Veranstaltungskalender. Das Responsive Design und die deutlich optimierte Ladezeit steigern die Freude am Stöbern und bieten eine rundum komfortable Nutzung – auch auf mobilen Endgeräten. Der Relaunch ist bereits das zweite Projekt, das die ISA komplett nach der agilen Entwicklungsmethode R.A.W. durchführte – mit Erfolg.

Über mare

Der von dem Schweizer Meeresbiologen Nikolaus Gelpke 1997 ins Leben gerufene mareverlag veröffentlicht in Hamburg die Zeitschrift mare sowie Bücher, Fotokalender und Bildbände rund um das Thema Meer. 2001 erschien das erste Buch im Eigenverlag, gleich darauf strahlte der NDR mit mareTV die erste Sendung im Zeichen des Meeres aus. Seit 2004 läuft auf dem Radiosender Bremen Zwei jeden ersten Sonntag im Monat die Radiosendung mareRadio.
In diesem Jahr feiert das Magazin seinen 20. Geburtstag mit einem opulenten Bildband, der die besten Fotografien aus allen mare-Ausgaben vereint. Diverse Bücher, die Zeitschrift sowie ihre Autoren und Fotografen wurden vielfach mit Auszeichnungen für journalistische Leistungen und besondere Gestaltung bedacht, unter anderem als Lead-Magazin des Jahres, als Sieger des Deutschen Fotobuchpreises oder mit dem International Photography Award.  

Weitere Informationen unter www.mare.de

Pressekontakt

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.

 

 

 

Julian Fischer
Director New Business & Marketing
T +49(0)40 // 8888 22 4000
jfischer(at)isa-hamburg.com